Beratung & Projektleitung

towern3000_logo_element_500x500-cropped

Ich habe eine Idee, und weil ich nicht quasi im Blindflug daran weitertüfteln will, wäre mir die Einschätzung von Experten wichtig. Vielleicht liegt ein Vorhaben in der Schublade, dem nur das zündende Puzzleteil fehlt, man dieses aber aufgrund der eigenen „Betriebsblindheit“ partout nicht ausmachen kann. An wen kann ich mich wenden, um eine objektive Meinung und fachlich versierte Unterstützung zu erhalten – vielleicht sogar dahingehend, dass ich die gesamte Leitung des Projekts auszulagern gedenke?

Viele tolle Projekte konnten wir mit unserem erfahrenen Team bereits realisieren. Wir wissen, wovon wir reden. Wir wissen, was wir tun. Und das wissen auch unsere Kunden und Partner. In einer solchen Position zu sein ist unumstritten angenehm, doch die Aufgaben werden allerorts immer komplexer.

So führt eine starke Auslastung dazu, dass kaum Luft bleibt, um sich mit neuen Technologien im Detail zu beschäftigen. Unternehmen müssen laufend ihre Ressourcen optimieren, um bei steigendem Auftragsdruck auch in Zukunft eine hohe Projektqualität gewährleisten zu können.

Gerade in den letzten Jahren hat eine Vielzahl an Veränderungen eingefahrene Prozesse sprichwörtlich über den Haufen geworfen. Selbst sehr gut strukturierte Unternehmen sprechen von einer extrem fordernden und anspruchsvollen Zeit, und das nicht nur für die Führungsebene. Stark gefüllte Auftragsbücher bei steigenden Aufwendungen für Materialbeschaffung oder Personal – Faktoren, die mitunter die Stimmung im Team drücken und nicht selten auch den Projektverlauf an sich stören.

Immer lauter wird vor diesem Hintergrund der Wunsch nach Erfahrungsaustauch, nach einer Praxisschulung am laufenden Projekt, nach einem Rat oder einfach einem offenen Ohr. Manchmal will man eine externe Meinung einholen. Mit Sicherheit hatten auch Sie bereits die eine oder andere Situation, in der Sie sich die Sichtweise einer außenstehenden Person gewünscht hätten oder eine Rückversicherung Ihres Standpunktes.

Neue Inputs = Neuer Output

Starthilfe – für Start-ups genauso wie für einzelne Projekte

Profis am Werk
Gemeinsam Visionen umsetzen

Outsourcen = Eigene Ressourcen sparen

Projektleitung mit Know-how, Kreativität und Fingerspitzengefühl

Versammelte Branche
Die Besten finden für sein Team

Prozessoptimierung
Gute Planung ist die halbe Miete

Noch Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Unternehmenslösungen?
Kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen umgehend detaillierte Informationen oder
beraten Sie gerne auch persönlich.

Wie gut, wenn man weiß, wer einem weiterhelfen kann!

Probieren Sie es aus – vertrauen Sie auf die Zweckdienlichkeit neutraler Beratungsexpertise! Schon ein erstes Gespräch lässt Sie besser abschätzen, welche Chancen eine externe Beratung für Sie und Ihr Unternehmen bringt. Ein Tipp oder ein Lösungsansatz für eine verzwickte Fragestellung können entlastend wirken und durch den neuen Input die Talente in Ihrem Unternehmen fördern.

Oder möchten Sie ein Projekt vollständig über die gesamte Projektlaufzeit bzw. über abgesteckte Aufgaben extern geleitet oder begleitet haben? Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen, wenn wir unsere Erfahrung, unsere Zugänge und unsere Netzwerke bei der Projektumsetzung einbringen können!

Projektleitung verstehen wir dabei im Sinne von Führung. Pläne vom stillen Kämmerlein aus bloß abzuarbeiten – das sind nicht wir. Wir trachten für Sie nach einer Führungsrolle auf dem Markt – ob aus technischer Sicht, bei der Realisierung von VHF (Vorgehängten Hinterlüfteten Fassaden) oder bei der Erstellung von Vertriebs- und Marketingkonzepten. Unsere vielgestaltigen Aktivitäten in der Baubranche ermöglichen es uns, passende Partner aus Handwerk und Produktion mit bestehenden Vertriebsstrukturen situationsbedingt zu vernetzen.

Eine persönliche Anekdote

Schon in jungen Jahren lernte ich von meinem Vater, dass großes „Sparpotenzial“ in der Vorbereitung und der Abwicklung liegt. Seit seiner Lehre im Baugewerbe war er als Polier tätig. Dadurch gab es für mich die Gelegenheit, neben meinem Lehrberuf als Tischler jede Menge Baustellenstaub zu schnuppern. In unwegsamem, extrem steilem Gelände half ich damals beim Schalungsbau sowie beim Binden von Bewehrungskörben für die Stützenfundamente von Skiliftanlagen der Region Schladming.

Dabei lernte ich für mein Leben, was es bedeutet, wenn du nicht gut vorbereitet bist – wenn du wegen eines vergessenen Hammers in der Mittagspause 500 Höhenmeter zu Fuß ins Tal eilen und die selbe Strecke wieder hinauf auf den Berg gehen musst. Die Mittagspause war dahin und der Ärger über mich selbst riesig. Nicht immer sind die Missgeschicke so offensichtlich und verhältnismäßig belanglos und leicht zu beheben – aber ein jedes Projekt erfordert ein bedachtes Vorausschauen, um richtige Entscheidungen finden und Frühzeit treffen zu können.

FACHNEWS

Mehr erreichen …

Mit der monatlichen Ausgabe unseres Towern3000 FACHNEWS erreichen wir Kontakte aus allen Branchen. Ob Architekten, Bauherren, Entwickler oder Produzenten …
Wir stellen Ihre Marke „in the Lead“. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!