DEKTON® von Cosentino
Durch und durch CO2-neutral

Feuerfest, kratzfest, fleckenfest. Ultrakompakt, extrem formbeständig und resistent gegen Kälte, Hitze und Thermoshocks. Klimaneutral hergestellt in Spanien: DEKTON® überzeugt durch ein Gesamtpaket an Eigenschaften, welche das Material zurecht als innovativ und vor allem als nachhaltig ausweisen.

Auch aufgrund der riesigen Auswahl an Designs ist DEKTON® hervorragend als Oberfläche für ein breites Anwendungsspektrum im Innen- und Außenbereich geeignet.

DEKTON® ist ein Fabrikat des spanischen Familienunternehmens Cosentino, welches mich als Fassadenprodukt schon seit langem begleitet. Die Vorzüge dieses Materials hinsichtlich Nachhaltigkeit und Einsatzmöglichkeiten haben mich von Anfang an überzeugt. In der Architektur und im Design wird das Produkt sehr geschätzt.

Was also ist das Besondere an DEKTON®?

DEKTON® ist vollständig CO2-neutral über seinen gesamten Lebenszyklus. Erreicht wird dies durch die konsequente Reduktion der Emissionen. Seit 2016, als DEKTON® die offizielle Produkt-Umweltdeklaration (EPD) ausgestellt bekam, konnte der Schadstoffausstoß um 29 % gesenkt werden. Den verbleibenden Anteil an Emissionen kompensiert das Unternehmen über Certified Emission Reductions (CER) für Klimaschutzprojekte. Die Initiativen, die Cosentino unterstützt, haben zudem eine starke soziale Komponente gemäß den Social Development Goals der Agenda 2030 der Vereinten Nationen, wie beispielsweise ein Projekt zur Erzeugung von Biogas-Strom in Chile.

Prädikat wertvoll – DEKTON® steht für nachhaltiges Bauen mit einem klimaneutralen und umweltschonenden Material, bei dem alle direkten und indirekten Emissionen, die von der Gewinnung der Rohstoffe und der Produktion über die Nutzung bis zur Entsorgung entstehen, ausgeglichen werden. Hergestellt wird das Produkt in Cantoria, Almería, Spanien. Die Zusammensetzung ist vollständig anorganisch und besteht aus zwanzig natürlichen Mineralien. Zur Herstellung setzt Cosentino eine exklusive Technologie ein, welche es erlaubt, Mineralpartikel unter hohem Druck sintern zu lassen, damit sich diese verbinden. Dadurch können die metamorphen Vorgänge der natürlichen Entstehung von Naturstein nachgestellt und dabei kontrolliert und beschleunigt ausgeführt werden.

DIE RICHTIGE FÜR ELEMENTBAU

DEKTON® zeichnet sich durch seine erstklassigen technischen Eigenschaften aus, zu denen vordergründig feuerfest, kratzfest und fleckenfest zu zählen sind. Wasser wird in nur sehr geringem Maße aufgenommen, was das Material zum einen nicht nur besonders formbeständig macht, sondern auch resistent gegen Kälte, Hitze und Thermoshocks. Zur Auswahl stehen über fünfzig verschiedene Designs und Texturen. DEKTON® eignet sich als Oberfläche für ein breites Anwendungsspektrum im Innen- und Außenbereich: Ob als Fassade oder als Bodenbelag, als Wandverkleidung, Arbeitsplatte oder Spüle – den Ideen und

Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt, da DEKTON® in großformatigen Platten (bis 320 cm x 144 cm) in fünf verschiedenen Stärken (0,4 cm, 0,8 cm, 1,2 cm, 2 cm und 3 cm) hergestellt wird. Bezugnehmend auf die Aspekte Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft lassen sich auch die Applikaturen und das Materialfinish positiv hervorheben, denn die DEKTON®-Farben werden mit recycelten „Abfällen“ aus dem produkteigenen Fertigungsprozess hergestellt.

Das Engagement des Familienunternehmens Cosentino im Bereich Umweltmanagement, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit hat Vorbildwirkung und ist definitiv ein Maßstab im Bereich des nachhaltigen Bauens. Deshalb sind wir von TOWERN3000 stolz darauf, Cosentino zu unseren Kunden zählen zu dürfen, denn auch wir setzen uns verstärkt für klimaschonendes Bauen ein.

Wir freuen uns, Sie persönlich beraten zu dürfen und auf Wunsch direkt mit der Firma Cosentino zu vernetzen!

Produktmusteranfrage: Hier
Bericht: Thomas Buchsteiner TOWERN3000